Pfarrer-Giesendorf-Schule Dernbach

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Kollegium der Pfarrer-Giesendorf-Schule Dernbach Ww. begrüßt Sie sehr herzlich auf dieser Internetseite.

Wie bemühen uns um Aktualität und Abwechslung um Ihnen einen Einblick in Aktivitäten und Schulleben zu ermöglichen.

Schauen Sie regelmäßig in unseren Kalender - dort erfahren Sie wichtige Termine und können Ferienzeiten ablesen.

Gerne besucht sind auch unsere Bildergalerien - sie zeigen unsere Kinder in Action!

Wir wünschen Ihnen und ebenso natürlich allen weiteren Besuchern "viel Spaß" auf unserer Homepage.

-

Ihr Team der Pfarrer-Giesendorf-Schule Dernbach.

September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

07:45 - 14:00 Schulanmeldung der Schulneulinge

Aktionstag in der Schule - Verpflichtende Schulveranstaltung

Der Schulfotograf kommt

Alle Kinder des 1. Schuljahres bringen bitte ihre leere Schultüte noch einmal mit.

10:00 - 11:00 Theaterstück 9. Sinfonie der Tiere

Eine Geschichte über Beethovens Meisterwerk

DIE 9. SINFONIE DER TIERE ist ein witziges Theatervergnügen für Kinder der 1. – 6. Klasse. Ganz nebenbei lernen sie die Instrumente eines Sinfonieorchesters und die Sitzordnung in einem Orchester kennen. Aber vor allem ergründet diese Geschichte kindgerecht die tiefere Wahrheit der einzigartigen Verbindung von Beethovens Musik und Schillers Text. Die Musik für diese Inszenierung wurde im Vorfeld von den Lüneburger Symphonikern eingespielt. Dauer: 60 Min.

Die Geschichte

Der junge Dirigent Karavan bekommt einen Anruf vom Konzerthaus in Berlin und damit seine große Chance: Er soll die 9.Sinfonie von Beethoven dirigieren. Die Sache hat allerdings einen Haken: Er muss ein Orchester zur Aufführung mitbringen. Doch woher soll er kurzerhand die vielen Musiker nehmen? In seiner Verzweiflung gerät er an eine dubiose Agentur, die ihm Hilfe verspricht. Wenig später ist sein Wohnzimmer mit den seltsamsten Musikern bevölkert: Eine Horde musizierender Tiere, die sich statt für Beethoven nur für ihre nächste Mahlzeit interessiert. Logisch, dass es daher zu reichlich Konflikten kommt, denn die leckere Mahlzeit sitzt schon am Instrument nebenan.

https://www.nimmerland.eu/sinfonie

Mehr erfahren

11:50 - 12:40 Erntedankgottesdienst in der Turnhalle

Alle Kinder dürfen wieder Gaben oder Erntedankkörbchen mit in die Schule bringen.

Herbstferien

Weiterführende Schulen

Ferienregelung für das Schuljahr 2019/2020

(angegeben ist jeweils der erste und letzte Ferientag):

Herbstferien 2019
30.09.19 (Mo.) bis 11.10.19 (Fr.)

Weihnachtsferien 2019/20
23.12.19 (Mo.) bis 06.01.20 (Mo.)

Winterferien 2020
17.02.20 (Mo.) bis 21.02.20 (Fr.)

Bewegl. Ferientage (Rosenmo. + Fastnachtdi.)
24.02.20 (Mo.) bis 25.02.20 (Di.)

Ostern 2020
06.04, 07.04.2020 (bewegliche Ferientage),
08.04.2020 (Ausgleichstag für Aktionstag 21.09.19)

Osterferien 2020:
09.04.20 (Do.) bis 17.04.20 (Fr.)

Bewegl. Ferientag (Fr. n. Chr. Himmelfahrt)
22.05.20 (Fr.)

Bewegl. Ferientag (Fr. n. Fronleichnam)
12.06.20 (Fr.)

Sommerferien 2020
06.07.20 (Mo.) bis 14.08.20 (Fr.)

An dieser Stelle können sich alle Eltern über die Abfahrt- und Ankunftszeiten informieren. Außerdem finden Sie hier die wichtigen Telefonnummern im Falle einer notwendigen Kontaktaufnahme mit RMV oder Busunternehmen.

Aktueller Fahrplan - Ankunft GS Dernbach

Aktueller Fahrplan - Abfahrt GS Dernbach

Fahrplan Linie 958

Abschluss der 4. Klassen 2019

Besuch bei der Feuerwehr "Dernbach"

  • Feuerwehrmann für einen Tag…

    … das durften 52 Kinder der dritten Klassen der Pfarrer-Giesendorf-Grundschule bei einem Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Dernbach erleben.

  • Dieser Besuch war der Abschluss des Themas “Feuer“, das in den vergangenen Wochen im Sachunterricht durchgenommen wurde. Die Kinder aus Dernbach und Umgebung machten sich unmittelbar nach Unterrichtsbeginn auf den Weg zum Feuerwehrhaus, wo sie Wehrführer Thorsten Kaiser und seine Kameraden des Löschzugs Dernbach bereits freudig erwarteten.

  • Zunächst stellten die Betreuer den jungen Zuhörern die Arbeit der Jugend- und Bambini-Feuerwehr vor und luden alle zum Schnuppern in eine der nächsten Gruppenstunden ein. Außerdem durften alle die persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes und die Ausstattung der Fahrzeuge kennenlernen und anfassen.

  • Für großes Staunen sorgten dabei Rettungsspreizer und -schere, sowie der Blick durch die Wärmebildkamera.

    Besonders beeindruckt zeigten sich die Jungen und Mädchen, als sie die tatsächlichen Abläufe eines Löschzuges nachspielen durften.

  • So wurden Trupps gebildet, Schläuche fleißig ausgerollt, Kommandos erteilt und zu guter Letzt mit viel Wasserdruck gespritzt. Das war das Highlight!

  • Eine gemeinsame Pause mit leckerem Kuchen und Getränken, die die Freiwillige Feuerwehr gestiftet hat, sowie ein Abschlussfoto vor der Fahrzeughalle rundeten unseren gelungenen Ausflugstag ab.

  • Vielen vielen Dank!

  • Unsere Schwimmmannschaft war erfolgreich!

  • Sie hat den 1. Platz beim Schwimmfest des Kreises für sich entschieden!

  • Wir sind stolz auf euch!!!

Der Frühling kommt....

....

und damit auch die Zeit in der man den Garten vorbereitet.

Die Kinder der PGS werden bei diesem Projekt durch unseren Hausmeister (Martin Leber) und die Familie Fußhöller tatkräftig unterstützt.

Die Hochbeete, ebenso wie die Kräuterschnecke und das neu gebaute Insektenhotel werden bestückt.

Bilder dazu finden Sie hier!

Der Frühling kommt....

Frühlingsbastelaktion der Betreuende Grundschule

Ausflug zur Firma Spang im Kannenbäckerland

Im Rahmen unseres Sachunterrichtsthemas „Unsere Heimat“ besuchten wir, die Klasse 4c der Pfarrer-Giesendorf-Grundschule Dernbach, mit unserer Klassenlehrerin Frau Franz im November die Firma Spang in Ransbach-Baumbach.

Dort wurden wir von Herrn Christoph Fohr, einem weiteren Mitarbeiter und Herrn Ralf Hildesheim durch das Werk geführt und durften die Maschinen bestaunen. Begeistert verfolgten wir die Abläufe und durften auch hier und da einmal zupacken.

Der Ausflug in diese ganz fremde Welt wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. DANKE!

Ausflug in die Tonfabrik Spang im Kannenbäckerland

Am Anfang unseres Ausflugs ins Kannenbäckerland sind wir in eine Tonfabrik gefahren. Dort empfing uns ein netter Mann der uns durch die Tonfabrik führte. Wir sahen sehr alte Tongefäße die wie Blumentöpfe aussahen. Sogar ein riesen Minion und ein großer Topf aus Ton war dort. Danach sind wir Pärchen Weise einen Tunnel entlang gelaufen wo sich ein gelber Zebrastreifen am Boden befand. Wir sind an vielen erstaunlichen Sachen vorbeigekommen, die ich sehr Interessant fand, z.B. sehr große Maschinen die den Ton verarbeiteten. Dann bekamen wir noch ein weiteres tolles Geschenk. In der Tonfabrik befanden sich auch mehrere Roboter die die Ränder der Tonbox verfeinerten. Das fand ich richtig klasse……

Von Ashley

Hochbegabung

Angebot für Hochbegabte:
Ferienkurse in Koblenz und Höhr-Grenzhausen.

Anmeldemöglichkeit:
hs-koblenz/ferienangebote

Wichtige Nachrichten für die Betreuende Grundschule

Mein Kind ist krank...

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserem Impressum und in unserer Datenschutzerklärung.

Das Impressum mit Haftungsausschluss und unsere Datenschutzerklärung wurden mit Hilfe von eRecht24.de
erstellt.